Einzelne Sportangebote unter Auflagen möglich!
  05.11.2020

Präzisierungen, die das Land Baden-Württemberg der aktuellen Landesverordnung folgen ließ, ermöglichen doch ein eingeschränktes Sportangebot!

Das Land Baden-Württemberg hat in den letzten Tagen weitere präzisierende Informationen ergänzt, die den Sport – zumindest in begrenztem Umfang – doch wieder ermöglichen.

Gestattet sind Sportangebote, die entweder wegen ihres großen gesundheitlichen Aspekts für die Teilnehmer separat bewertet werden müssen. Außerdem solche, bei denen ein Infektionsrisiko aufgrund individuellen Sporttreibens und ausbleibenden Kontakten auf ein Minimum reduziert werden kann.

Basierend auf diesen Ergänzungen, öffnet der TV Stammheim für folgende Speortangebote ab Freitag 06.11. wieder seine Tore:

1. Ärztlich verordneter Rehasport:
Alle 7 Rehasportkurse werden ab kommender Woche wieder zu den üblichen Zeiten stattfinden, allerdings nicht wie bisher bei der Firma Pfister, sondern in der TV-Halle.

2. akTiV Fitness- und Gesundheitsstudio:
Jeweils eine Person zur gleichen Zeit unter Betreuung unseres Trainerteams darf trainieren. Personen aus dem gleichen Hausstand dürfen auch gemeinsam und mit einem Trainer trainieren. Alle Trainingszeiten
müssen vorher gebucht werden, um Ansammlungen im akTiV zu vermeiden. Entweder telefonisch, per Email, oder (ab kommender Woche) auch wieder mit unserem Kursbuchungstool über die Homepage.

Im akTiV haben wir die räumlichen und organisatorischen Möglichkeiten, diese Art des individuellen Trainings anzubieten.

3. Tennis-Einzeltraining:
Das Tennistraining von Trainer Tomek Jasiak darf in Form von Individualtraining wieder stattfinden.

Für alle anderen Sportgruppen ergeben sich aus den aktuellen Regelungen leider keine Möglichkeit.

Folgende Nutzungsregeln/Hygienekonzept gelten ab 05.11.2020:

Wir bitten alle Sportler, die an einem der drei Sportangebote teilnehmen möchten, sich mit den gültigen Regeln vertraut zu machen, um einen reibungslosen und sicheren Ablauf zu gewährleisten.

Auch wenn es leider nicht all unsere Mitglieder betrifft, so wünschen wir immerhin einem Teil unserer Sportler: Genießt den Sport, haltet Abstand, bleibt gesund – wobei letztgenannter Wunsch natürlich an Alle geht!