Rehasport

Rehabilitationssport (kurz Rehasport) stellt eine ergänzende Maßnahme im Rahmen der medizinischen Rehabilitation und zur Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben dar.

Alltagsbeschwerden werden vermindert und krankheitsbedingten Folgeschäden kann entgegengewirkt werden. Das Risiko, an Folgeerkrankungen zu erleiden, sinkt.

Sie haben Beschwerden an Knie, Hüfte oder Rücken? Dann empfehlen wir Ihnen einen unserer Kurse im Programm „orthopädischer Rehasport“.

Sprechen Sie Ihren Hausarzt an und bitten ihn um Ausstellung eines Rezeptes.

Mit diesem Rezept übernimmt Ihre Krankenkasse die gesamten Kosten für 50 Sport – Einheiten und Sie nehmen für die Zeit von 18 Monaten kostenfrei an unseren Kursen teil.

Kontaktieren Sie unsere Rehasportleiterin Martina Guilliard, gerne bereits vor Ihrem Arztbesuch. 

Ihr Kontakt zu Martina Guilliard: Rehasport – Sprechstunde mittwochs, 9 bis 11 Uhr unter Tel. Nr.  01573 236 24 98 oder per Email an rehasport@tv-stammheim.de

Ansprechpartnerin
Rehasportleiterin
Martina Guilliard
01573 / 2362498
Trainingszeiten
Rehasport Kurs 1
Montag - 09:00 - 09:45 Uhr
Firma Pfister
Rehasport Kurs 2
Montag - 10:00 - 10:45 Uhr
Firma Pfister
Rehasport Kurs 3
Montag - 11:15 - 12:00 Uhr
Firma Pfister
Rehasport Kurs 4
Montag - 15:30 - 16:15 Uhr
Firma Pfister
Rehasport Kurs 5
Montag - 16:30 - 17:15 Uhr
Firma Pfister
Rehasport Kurs 6
Dienstag - 15:00 - 15:45 Uhr
Firma Pfister
Rehasport Kurs 7
Dienstag - 16:00 - 16:45 Uhr
Firma Pfister

Zur Zeit findet kein Rehasport statt

Der Rehasport ist aufgrund der Verlängerung der Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie bis 31.1.2021 eingestellt.

Telefonische Rehasport - Sprechstunde

Martina Guilliard ist jeden Mittwoch von 09:00 bis 11:00h unter der Nummer 01573 236 24 98 für Sie da. 

Lassen Sie sich beraten und sichern Ihren Kursplatz sobald es wieder losgeht!

So einfach nehmen Sie teil:

  1. Nutzen Sie unsere Rehasport - Sprechstunde
  2. Ärztliche Verordnung / Rezept
  3. Terminabstimmung mit uns
  4. Bewilligung durch Krankenkasse

Wissenswertes

  • Alle gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten zu 100%.
  • Jeder Arzt mit Kassenzulassung kann Rehasport verschreiben
  • Ihre Verschreibung: "Gymnastik" mit einem Umfang von 50 Einheiten in 18 Monaten
  • Für Patienten besteht ein Rechtsanspruch gemäß SGB IX §64