Schwimmkurse für Kinder ab 4 Jahren

Schwimmen zu können, ist für Kinder eine elementare Fertigkeit. Neben dem Erlernen der verschiedenen Schwimmtechniken, ist auch das freie und vor allem sichere Bewegen im Element Wasser, ein wichtiger Aspekt für Kinder und Eltern.

Dank unserer Partnerschaft mit dem VfB Eberdingen, steht uns das Lehrschwimmbecken Nussdorf (Schlossstraße 37, 71735 Eberdingen-Nussdorf) zur Verfügung. Dieses bietet hervorragende Bedingungen, um in kleinen (8 Kinder), homogenen Gruppen, Schwimmkurse durchzuführen.

Alle Kurse werden durch unser ausgebildetes KiSS-Schwimmlehrteam geleitet, alle Informationen zu unseren Kursen sind in den folgenden Dokumenten zu finden.

Ausschreibung Schwimmkurse ab Februar 2023

Anmeldeformular für Schwimmkurse ab Februar 2023

Anmeldezeiträume für die Schwimmkurse im ersten Trimester 2023:

  • 12.01.- 22.01 nur für KiSS-Kinder all unserer Standorte und für Kinder, die im VfB Eberdingen Vereinsmitglied sind.
  • ab 23.01. offen für alle interessierten Kinder

Unsere Kurse finden mittwochs und freitags jeweils im Zeitraum 14.00-18.00 Uhr statt.

Kurstermine:

  • Mittwochskurse: 08.02., 15.02., 01.03., 08.03., 15.03., 22.03., 29.03., 05.04., 19.04., 26.04.
  • Freitagskurse: 03.02., 10.02., 17.02., 03.03., 10.03., 17.03., 24.03., 31.03., 21.04., 28.04.
     

Aktualisierung 02.02.2023:

Die im folgenden Ausklappmenü kommunizierten Kurszeiten stehen für die Kurse ab 03.02.2023 bereits fest – wir haben noch freie Plätze in allen Kursstufen.

Folgende Kurszeit können wir noch ergänzen, sobald genügend Interessenten vorhanden sind: Mittwoch: 14.00-14.45 Uhr.
 

Schwimmen Kurszeiten

Wassergewöhnung (Stammi)

Kurse
Mittwoch - 15:30 - 16:15 ( Nussdorf)
Mittwoch - 16:15 - 17:00 ( Nussdorf)
Freitag - 15:30 - 16:15 ( Nussdorf)

Anfänger (Seepferdchen)

Kurse
Mittwoch - 14:45 - 15:30 ( Nussdorf)
Mittwoch - 17:00 - 17:45 ( Nussdorf)
Freitag - 14:45 - 15:30 ( Nussdorf)
Freitag - 16:15 - 17:00 ( Nussdorf)
Freitag - 17:00 - 17:45 ( Nussdorf)

Fortgeschrittene (Seeräuber)

Kurse
Freitag - 14:00 - 14:45 ( Nussdorf)

Häufg gestellte Fragen

Wir freuen uns über euer Interesse! Kontaktiert uns bitte unter kiss(@)tv-stammheim.de.

Name und Geburtsdatum des Kindes sowie die gewünschte Kursart (Stammi, Seepferdchen, Seeräuber) sind die wichtigsten Daten, die in keiner Anfrage fehlen sollten.

Alle Interessenten führen wir bis zum jeweiligen Anmeldezeitraum auf einer Interessentenliste und informieren per Email, wenn die verbindliche Anmeldung möglich ist.

Die Anmeldung ist über unser Anmeldeformular, und nur nach Zusage eines Kursplatzes sowie innerhalb des Anmeldezeitraums möglich.
Einfach ausfüllen und per Email an kiss(@)tv-stammheim.de schicken.

Anmeldeformular Schwimmkurs

Kinder, deren Daten aus einer früheren Anmeldung vollständig vorliegen, können auch formlos per Email angemeldet werden.

Kündigungen sind nicht notwendig, eine Anmeldung gilt immer nur für den aktuellen Kurs.

Die Anzahl der Kursplätze ist die natürliche Grenze für die Aufnahme von Kindern.

Um alle Kinder fair zu behandeln, vergeben wir die Kursplätze nach folgender Priorisierung:

  1. Schwimm-Kinder
  2. KiSS- und VfB-Kinder
  3. Alle weitere Kinder

Anmeldephasen:

  • In 3 Anmeldephasen nehmen wir Anmeldungen für jeden Kurs entgegen:
    • Die erste Anmeldephase ist für die Kinder reserviert, die derzeit schon einen Schwimmkurs bei uns besuchen, und einen Folgekurs (Wiederholung des Kurses oder nächsthöherer Kurs) belegen möchten.
    • Die zweite Anmeldephase ist für Kinder reserviert, die bei uns einen KiSS-Kurs besuchen oder die im VfB Eberdingen Vereinsmitglied sind.
    • Die dritte Anmeldephase ist für alle interessierten Kinder offen.
       

  • Die aktuellen Anmeldephasen werden immer auf der Homepage kommunziert.
     
  • Außerhalb der Anmeldephase nehmen wir gerne Kinder auf die Interessentenliste auf, eine verbindliche Anmeldung ist zu dieser Zeit aber nicht möglich. Anmeldungen die vor der Anmeldephase eingehen, werden nicht als verbindliche Anmeldungen gewertet, sondern immer nur als Interessensbekundungen. Die verbindliche Anmeldung für einen Kurs kann nur im Anmeldezeitraum erfolgen.

Leider ist in den Schwimmkursen – anders als in der KiSS – kein vorheriges Schnuppern möglich.

Eine Vereinsmitgliedschaft ist für die Teilnahme an einem Schwimmkurs nicht notwendig. KiSS-Kinder und Kinder, die im VfB Eberdingen Vereinsmitglied sind, profitieren allerdings von unseren bevorzugten Anmeldemöglichkeiten.

Jeder Kurs geht über 10 Einheiten.

Die Kursgebühr beträgt 150€ pro Kurs.

Der Eintritt ins Bad, die Abnahme der Prüfung, und (bei erfolgreichem Absolvieren des Kurses) Abzeichen sowie Zeugnis/Urkunde sind in der Kursgebühr inbegriffen.

Den Kursbeitrag ziehen wir per Lastschriftverfahren nach vorheriger Ankündigung direkt vom Bankkonto ein. Andere Zahlungsformen (wie Barzahlung oder Banküberweisung) sind nicht möglich.

Weder eine Teilnahme an zwei Kursen pro Woche noch ein flexibler Wechsel zwischen den Kurstagen oder Kursen, sind möglich.

Jedes Kind wird fest für einen Kurs (fester Tag, feste Uhrzeit) angemeldet.

Spontane Teilnahmen in anderen Kursen, wie z.B. das Nachhholen verpasster Kursstunden sind grundsätzlich nicht möglich. Ausnahmen können nur nach vorheriger Rücksprache mit der KiSS-Leitung erfolgen.

All unsere Kurse finden immer nur außerhalb der Schulferien statt. Bei beweglichen Ferientagen richten wir uns nach dem Regierungspräsidium Stuttgart.

Um Missverständnisse auszuschließen, kommunizieren wir auf der Schwimm-Startseite immer alle Kurstermine der aktuellen Kurse.

Alle Kinder nehmen in Badekleidung teil. Unterwäsche ist auch unter der Badekleidung aus hygienischen Gründen verboten.

Schwimm- und Taucherbrillen sind im Kurs nicht erlaubt. Jeglicher Schmuck (Ketten, Ohrringe, etc.) muss in der Umkleidekabine oder zuhause bleiben.

Handtuch, Duschsachen, etc. werden natürlich benötigt. Bleiben aber in der Umkleidekabine und werden nicht ins Bad mitgenommen.

Badeschlappen, Getränke, Essen bleiben in der Umkleidekabine.

Neoprenanzug darf im Kurs getragen werden, allerdings nicht bei der Prüfung.

Wir nehmen die Prüfung in den letzten drei Stunden ab, ohne das den Kindern mitzuteilen. Wir bitten alle Eltern, ihre Kinder darüber ebenfalls nicht zu informieren.

Ohne Prüfungsangst und -stress erbringen die Kinder ihre bestmöglichen Leistungen.

Das Abzeichen und die Urkunde werden am Ende der letzten Kursstunde an die Kinder ausgegeben, die die notwendigen Leistungen erbracht haben.

Wir absolvieren mit allen Kindern im Laufe der 10 Einheiten das gleiche Programm, passen im Rahmen des Gruppenunterrichts die Inhalte auf jedes Kind an, und garantieren dadurch die bestmögliche individuelle Förderung.

Wie schnell die Kinder Fortschritte machen, motorisch lernen und neue Fertigkeiten entwickeln, ist aber sehr stark von der Individualität (wie der motorischen Vorbildung oder psychischen und sozialen Faktoren) des Kinder abhängig.

Daher können wir nicht garantieren, dass jeder Kurs erfolgreich mit dem Erlangen des Abzeichens beendet wird.

Das ist aber auch nicht schlimm! Wichtig ist es nicht, ein Kind so schnell wie möglich durch die Kurse zu schleusen, und ebenso wenig ist es ein Wettbewerb zwischen den Kindern.

Es geht darum, jedem Kind so viel betreute und angeleitete Lernzeit im Wasser zu ermöglichen, damit es in seinem individuellen Lerntempo das Element Wasser zu seinem Freund machen kann. Und dazu gehört im Zweifelsfall auch die nötige Geduld und das Verständnis, wenn nicht alles direkt auf Anhieb klappt.

Derzeit haben wir eine sehr angenehme Wassertemperatur von 32 Grad im Lehrschwimmbecken.

Kinder, die dennoch schnell frieren, können auch gerne im Neoprenanzug teilnehmen. Lediglich bei der Prüfung darf dieser nicht getragen werden.

Wir stehen euch natürlich immer gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Zwischen den Schwimmkursen fehlt dafür aber schlichtweg die Zeit. Jede Minute die wir uns für Fragen von Eltern nehmen würden, ginge von der Kurszeit der Kinder ab, diese hat hier Priorität.

Gerne sind wir für euch im Büro erreichbar, telefonisch oder per Email erreicht ihr uns jeden Tag.

Für die Eltern ist der Zutritt zur Schwimmhalle nicht möglich.

Die Eltern begleiten ihre Kinder vor Stundenbeginn bis in die Umkleidekabine (Achtung, die Straßenschuhe müssen vor der Umkleide ausgezogen werden) und lassen die Kinder kurz vor Kursbeginn in den Duschraum, wo die Kinder sich kurz abduschen (bitte kein heißes Wasser, ansonsten frieren die Kinder im Kurs schneller).

Pünktlich zum Kursbeginn öffnen wir die Türe von der Dusche zum Schwimmbad, lassen die Kinder des vorherigen Kurses in die Dusche und holen die fertig abgeduschten Kinder des Folgekurses in die Schwimmhalle.

Nach dem Kurs nehmen die Eltern ihre Kinder ebenfalls in der Umkleidekabine in Empfang und helfen ihnen beim Duschen.

Die Aufsicht für die Kinder übernehmen wir im Rahmen der Kurszeit und ab der Grenze zwischen Schwimmbad und Dusche. In der Dusche und der Umkleide und damit in der Zeit außerhalb des Schwimmkurses sind die Kinder in der Obhut der Eltern.

Für Jungen und Mädchen haben wir getrennte Umkleidekabinen.

Der Seeräuber ist das höchste Abzeichen, das bei uns erlangt werden kann.

Aufgrund der begrenzten Größe des Lehrschwimmbeckens können wir leider keine höheren Abzeichen wie Bronze, Silber, etc. vergeben.

Folgekurse zum Seeräuber bieten wir daher nicht an.

Ansprechpartner

Kindersportschule

Leiter
Alwin Oberkersch
0711-804589
Alwin Oberkersch
Angebote
Babys in Bewegung
MiniKids in Bewegung
2-3 Jahre (Eltern-Kind)
3-4 Jahre
4-5 Jahre
4-6 Jahre
5-6 Jahre
5-7 Jahre
1.-3. Klasse
Schwimmen

Der TV Stammheim ist Pfiffix-Partner