Tischtennis-Saison noch mindestens bis 28.02.2021 ausgesetzt!
  28.01.2021

Das TTBW-Präsidium hat Ende vergangenen Jahres entschieden, den Spielbetrieb bis einschließlich 28.02.2021 auszusetzen.

Darüber hinaus soll der zeitliche Rahmen der Saison 2020/21 ausgeweitet werden und – sofern es die Corona-Begleitumstände und mithin die rechtlichen Vorgaben von Ministerien und Vereinsführung zulassen – ab dem 1. März wieder mit den Punktspielen fortgefahren werden. Die ausführliche Bekanntmachung des Tischtennis Baden-Würtemberg e.V. findet sich hier.