Saisonabschlussfest und Jubiläumsfeier
  18.09.2022

Aufgrund von Corona feierten wir unser 50jähriges Jubiläum 2 Jahre zu spät - aber feierten es!


Da es aufgrund von diversen Einschränkungen und Auflagen nie die Möglichkeit oder entsprechenden Rahmen gab, wurde unser 50jähriges Jubiläum kurzerhand bei der Saisonabschlussfeier mit- und nachgefeiert.
Und das im verdienten Rahmen mit unseren Mitgliedern, Familien und Freunden!

Und da ab Oktober ja auch schon wieder die Hallensaison beginnt, war es natürlich auch unser (Sommer-)Saisonabschlussfest an dem auch so einiges geboten war.

Los ging es ab 10 Uhr mit der wichtigsten Mahzeit des Tages: dem Frühstück!
In unserem Fall als Weißwurst und Sekt Frühstück hat hier jede und jeder etwas nach seinem Geschmack gefunden.
Den sowohl Kaffee und Kakao, wie auch zahlreiche Kuchenspenden rundeten das Bild ab.

Ein weiterer wichtiger Programmpunkt war das Finale unserer Jugend Vereinsmeisterschaften!
Hier fighteten die jüngsten unserer Mitglieder um den ersten Platz und das dem schlechten Wetter zum Trotz.
Die anschließende Siegerehrung und Ehrung unserer Jugendmannschaften U9 und U10, die an den Verbandsspielen des WTB teilgenommen hatten, waren dann das Highlight für Kids und Eltern!

Währenddessen wurden auch schon fleißig Lose unserer Tombola erworben, bei der es zum Beispiel Preise wie Tennisrucksäcke, Taschen, Liegestühle und sogar ein Aquarium zu gewinnen gab.
Eine Aktion die bei Jung und Alt immer wieder gut ankommt.
In diesem Sinne hier nochmal ein spezielles Dank an das Organisationteam dieser Aktion!

Ab 12 Uhr wurde dann auch der Grill angeschmissen, von dem es dann allerlei zu verköstigen gab.
Dazu ebenfalls gespendete Salate und Backwaren, die garantiert jeden Teller füllten!

Ansonsten stand aber wie immer das gemeinsame Miteinander und die Geselligkeit im Mittelpunkt und so wurde noch bis Abends der Saisonabschluss und unser 50jähriges Jubiläum begangen.

Ein rundum gelungenes Fest, dass ohne unsere Helfer und die zahlreichen Spenden so nicht möglich gewesen wäre.
Dafür ein riesen DANKESCHÖN an Euch alle!!!