Haus Jägerstüble: Reise- und Sicherheitsinweis für Vorarlberg
  24.09.2020

Deutschland hat Vorarlberg zum Corona-Risikogebiet erklärt. Hiervon ist auch unser Haus Jägerstüble betroffen.

Das österreichische Bundesland Vorarlberg - in dem auch unser Haus Jägerstüble, Gargellen, liegt - zählt ab sofort in Deutschland offiziell zu den Corona-Risikogebieten. Das hat das Robert Koch-Institut (RKI) am gestrigen Mittwochabend auf seiner Homepage bekannt gegeben. Vorarlberg ist nach Wien somit das zweite österreichische Bundesland, das auf der deutschen Liste der Risikogebiete steht.

Auf seiner Internetseite warnt das Auswärtige Amt vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Vorarlberg aufgrund hoher Infektionszahlen. Daraus resultiert bei der Rückreise nach Deutschland ein verpflichtender kostenloser COVID-19-PCR-Test und ggf. eine Quarantäneverpflichtung.

Da die Veröffentlichungen des Auswärtigen Amtes eine regelmäßige Aktualisierung auf der entsprechenden Internetseite erfahren, empfehlen wir grundsätzlich vor einem geplanten Aufenthalt im Jägerstüble die entsprechenden Informationen einzuholen. Zusätzlich steht Ihnen das Hüttenwart-Team der Abteilung Outdoorsport (jaegerstueble(a)tv-stammheim.de) für weitere Informationen zur Verfügung.