#Heimspiel: U14 Sonntag 9 Uhr!
  29.11.2019 •     Faustball

Und auch die männliche U16 wird am Samstag (allerdings auswärts) im Einsatz sein.

Bevor am Samstagabend die Bundesligateams aus Hohenklingen und Stammheim in Knittlingen aufeinandertreffen, startet in gleicher Halle um 10 Uhr die männliche U16 des TVS.

Gleich im 1. Spiel des Tages geht es gegen den Gruppenfavoriten TV Vaihingen/Enz mit ihrem Angreifer Andreas Knodel, einer der Top U16-Angreifer Deutschlands, bereits Bundesligaerfahren und U18 Deutscher Meister. Zusammen mit Jugendnationalspieler Max Staudenecker im Zuspiel eine hohe Hürde für die jungen Stammheimer und eine Partie in der man klarer Außenseiter ist.

Außerdem an diesem Spieltag 2 ewig brisante Derbys gegen den NLV S-Vaihingen und den VfB Stuttgart. Stammheim will allen Gegnern einen harten Fight liefern, geht aber mit keiner Punktevorgabe in diesen Spieltag.

Am Sonntag um 9 Uhr findet der letzte Vorrundenspieltag der U14 in Stammheim statt. Hier sind die beiden Heimteams die klaren Favoriten auf die Tabellenplätze 1 und 2. Lediglich der TSV Calw könnte hier noch eingreifen. Beide Teams werden viel rotieren und versuchen ihr Faustballspiel weiter zu entwickeln. Selbstverständlich freuen sich die  Teams auf Unterstützung von den Rängen.

Für alle Stammheimer Faustballfans sollte der Sonntag ein Pflichttermin sein, die Jungs freuen sich über eine möglichst volle Halle, und die Chance auf Stammheimer Siege ist sicher nicht klein.