Corona-Änderungen ab 16.09. und Impfaufruf
  16.09.2021

Ab Donnerstag 16.09. gelten unsere aktualisierten Nutzungsregeln. Unverändert bleibt unser Aufruf: Lasst euch impfen!!

Mit Gültigkeit ab Donnerstag 16.09. gibt es eine neue Landesverordnung, die auch Einfluss auf die Nutzungsregeln für den Sport beim TV Stammheim hat.

Neu ist in der Landesverordnung ein Stufensystem, das auf der „7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz“ beruht. Die Auslastung der Intensivstationen löst also die allgemeine Infektionsrate in der Bevölkerung als Maßstab ab.

Die Tatsache, dass 90% der Patienten, die mit einer Coronainfektion ein Intensivbett belegen, ungeimpft sind, bekräftigt den TV Stammheim nur in seiner Entscheidung, die Impfkampagne des Landes Baden-Württemberg und des Württembergischen Sportbundes zu unterstützen.

Wir rufen aktiv zur Impfung auf!!

Seit dem 19.08. gibt es eine offizielle Impfempfehlung der STIKO aich für Jugendliche von 12-17 Jahren, seit 10.09. ebenso für Schwangere und Stillende.

Jeder kann durch die Impfung dazu beitragen, sich und andere zu schützen, und uns allen möglichst bald wieder ein Leben ohne die coronabedingten Einschränkungen zu ermöglichen.

Die aktuell gültigen Nutzungsregeln für den Sport im TV Stammheim findet ihr hier.

Auf der Startseite der TSV-Homepage informieren wir, sobald eine andere Stufe eintritt. Aktuell (Stand ab 16.09.2021) gilt für Baden-Württemberg die Basisstufe.