Stammheim kann die Vorentscheidung schaffen
  16.06.2022

Mit zwei Siegen am kommenden Samstag kann Stammheim die Führung an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga Süd festigen und einen wichtigen Schritt in Richtung Aufstiegsspiele zur 1. Bundesliga machen.

Am kommenden Samstag empfängt der TV Stammheim im heimischen Faustball-Stadion den TV Eibach 03 und den SV Kubschütz. Beide Mannschaften konnte Stammheim in den jeweiligen Hinspielen besiegen und auch die Ausgangslage vor diesem Spieltag ist klar: zwei weitere Siege sollen auf das Konto des TVS wandern, um sich weiter an der Tabellenspitze zu behaupten.

Parallel treffen im Duell Augsburg-Hohenklingen zwei direkte Verfolger des TV aufeinander und so kann bei entsprechendem Ausgang aller Spiele an diesem Samstag schon fast sicher mit der Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur 1. Bundesliga geplant werden. Nichtsdestotrotz gilt es für Stammheim, maximal fokussiert in die Partien zu gehen, denn Aufsteiger Eibach behauptet sich aktuell mit respektablen 8:8 Punkten im oberen Tabellendrittel.

Kubschütz hingegen konnte erst zwei Punkte in dieser Saison einfahren und muss am Wochenende dringend punkten, um die Abstiegszone zu verlassen.

Stammheim konnte die Vorbereitung auf den Spieltag beim Fronleichnamsturnier in Waibstadt bestreiten und beendet das Turnier mit einem respektablen 2. Platz.

Anpfiff in Stammheim ist um 15:00 Uhr – bei prognostizierten 35° C wird eine extreme Hitzeschlacht zu erwarten sein. 


Faustball Stammheim on Facebook


Aktueller Tabellenstand