Saisonstart für U18 & Männer 2
  06.05.2022 •     Faustball

Knapp 5 Wochen nach dem Gewinn des DM-Titels unter dem Hallendach, geht es für unsere Nachwuchscracks an diesem Wochenende auf dem Feld weiter.

Die Vorbereitungszeit war kurz, dennoch schafften unsere Jungs die Umstellung von der Halle auf das Feld. Besonders hervorzuheben sind hier Tom Aigner und Tobias Beck, die vor 2 Wochen am U18 Nationallehrgang teilgenommen haben. Beide konnten sich die begehrten Tickets für den nächsten Lehrgang sichern, an dem dann endgültig für die anstehenden Welt-& Europameisterschaften nominiert wird. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg.

Genau in dieser Altersklasse steht am Samstag der einzige Vorrundenspieltag in Vaihingen/Enz auf dem Programm. In einer einfachen Runde (jeder gegen jeden) wird die Gruppenzuteilung für die Württembergische Meisterschaft ermittelt, die Qualifikation zu dieser ist also schon gesichert. Die Gegner kommen aus Calw, Gärtringen, S-Vaihingen, Vaihingen/Enz und Unterhaugstett. Ziel ist es sich weiter aufeinander einzuspielen und eine gute Ausgangsposition für die WM zu erreichen.

Am Sonntag um 14 Uhr startet das gleiche Team um 14 Uhr in der Landesliga, nun als TV Stammheim 2. Also eine Spielklasse höher, als in der vergangen Feldsaison. Durch die sportlichen Erfolge und den Trainingsfleiß belohnte die sportliche Leitung das junge Team um weitere Erfahrungen im Herrenfaustball zu sammeln. Gegner sind der TV Vaihingen/Enz 4, welche sicherlich mit gut ausgebildeten Spielern anreisen werden. Im zweiten Spiel des Tags trifft man auf den TSV Bietigheim. Diese Mannschaft setzt sich aus früheren Bundesligaspielern zusammen, die den Talenten aus Stammheim sicher alles abverlangen werden. Trotzdem ist man gewillt die ersten Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln. Für Bewirtung ist durch die Outdoor-Abteilung gesorgt und Zuschauer sind herzlich willkomen.


Faustball Stammheim on Facebook


Aktueller Tabellenstand