Aktuelles

TT Herren II ohne Chance im Spitzenspiel
  12.11.2019

Im Spitzenspiel am heutigen Dienstagabend in der Stammheimer Turnhalle hatte das Team der Tischtennis-Herren II keine Chance gegen den VFB Stuttgart.

Ersatzgestärkt mit Thomas aufgrund der fehlenden Nummer 4 (Wolf) und Nummer 6 (Reh. C.) startete das Spiel um 20.00 Uhr in der Stammheimer Sporthalle. Schon in den drei Eröffnungsdoppeln wurde klar, dass es heute ein schweres Spiel für die Stammheimer Tischtenniskameraden der Herren II werden würde. So mussten die teils hart umkämpften Spiele aller drei Doppel - unter anderem in fünf Sätzen - an den Gast abgegeben werden und ein 0:3 Rückstand folgte. Auch in den folgenden Einzelspielen waren die Gäste spielerisch überlegen, so dass am Ende ein 1:9 aus Stammheimer Sicht auf dem Ergebniskonto zu verzeichnen war. Möglicherweise war die Niederlage für die Stammheimer etwas zu deutlich, doch in Summe ging der Sieg für die Gäste völlig in Ordnung.

Was bleibt ist Tabellenplatz 2 nach bisher fünf gewonnene Punktspielen und einer Niederlage sowie die Aussicht auf hoffentlich weitere Stammheimer Erfolge der Herren II, die hierzu am 19.11. zu Hause gegen Münster, am 25.11. auswärts in Zuffenhausen und am 03.12. zu Hause gegen Sillenbuch die letzten drei Punktspiele der Vorrunde ausspielen werden. Viel Erfolg!



Termine