Aktuelles

TT Herren I und II erfolgreich
  23.10.2020

Corona-Premiere: Ohne Doppelspiele fanden die heutigen Punktspiele der Herren I und II statt. Dennoch war es ein erfolgreicher Abend für die Tischtennisspieler des TV Stammheim.

Das Team der Herren I war in Zuffenhausen zu Gast und konnte nach 12 gespielten Einzelspielen einen knappen 7:5 Sieg erspielen, was eine geschlossene Mannschaftsleistung war. Spieler des abends waren Klein und Albrecht, die beide Einzelspiele gewinnen konnten und somit zu 4 Punkten beitrugen. Die weiteren Punkte holten Müller, Hasert und Valente, so dass nach 24:24 gespielten Sätzen ein knapper 7:5 Auswärtssieg erspielt war.

Und auch bei den Herren II war es eine knappe Sache: den gesamten Abend musste das Team einem knappen Rückstand hinterherlaufen, den Beckel als Spieler des abends nochmals verringern und Meinert im letzten Spiel im fünften Satz mit 16:14 egalisieren konnte. Aber auch hier war eine geschlossene Mannschaftsleistung erkennbar, so dass am Ende ein 6:6 Unentschieden auf der Anzeigetafel stand, das den knappen Verlauf des Spiels klar aufzeigt und mit dem beide Mannschaften zufrieden sein können.

 


Termine