Aktuelles

Tischtennis-Punktspiele unter Corona-Hygienebedingungen gestartet
  01.10.2020

Die Mannschaften Herren I und II der Tischtennisabteilung starteten am heutigen Donnerstag in die Punktspielrunde. Nach nunmehr 6 Monaten, feuten sich die Sportler darauf wieder an die Platte gehen zu dürfen. Und nichts ist mehr wie es war...

 

 

Nur mit geordnetem Zugang zu den Hallen, entsprechenden Abständen unter den Spielern sowie großflächigen Abständen der beiden Spielplatten ist es unter den aktuellen Umständen möglich, den Zelluloidball über die Platte zu schmettern.

Die Mannschaft der Herren I konnte das erfolgreich gegen das Team aus Hoffeld umsetzen, das allerdings nur mit 4 anstatt 6 Spielern auflaufen konnte. Somit stand am Ende ein 9:1 Sieg beim ersten Heimspiel der Saison für die Herren I fest. Weiter geht`s am 6.10. in Sillenbuch.

Schwerer hatte es dagegen das Team der Herren II, das sein Können beim ersten Auswärtsspiel der Saison in Gablenberg unter Beweis stellen musste. Als die Spielhalle gegen 23.00 Uhr verlassen wurde, war trotz einer ordentlichen Mannschaftsleistung lediglich ein 6:9 aus Sicht der Stammheimer Herren zu verzeichnen. Weiter geht`s am 9.10. in Münster.

 


Termine