Aktuelles

Tischtennis Jahreshauptversammlung
  22.01.2019

Die Jahreshauptversammlung der Tischtennisabteilung fand am heutigen Dienstagabend in der vereinseigenen Gaststätte "Auszeit" statt.

Knapp ein Viertel der über 60 Abteilungsmitglieder waren der Einladung gefolgt und konnten ab 19.30 Uhr zunächst den Berichten von Abteilungsleiter, Kassier, Kassenprüfer, sportlicher Leiter sowie Jugendleiter folgen. Demnach waren auch im vergangenen Jahr 2018 viele verschiedene Abteilungsaktivitäten zu verzeichnen. Beispielhaft seien hier die Durchführung der Minimeisterschaften (Orts- und Bezirksentscheid), Winterausflug nach Obertauern, Saisonabschlussfeier, Fest unter den Kastanien, Einladungsturnier Herren, Vereinsmeisterschaften sowie das Weihnachtskegeln erwähnt.  Der Jugendbereich erfährt ein Wachstum, so dass in der aktuellen Spielrunde nunmehr fünf Mannschaften im Herrenbereich sowie zwei Jugendmannschaften - einmal U15 und einmal U18 - für den TV Stammheim ihre Punktspiele bestreiten.

Die Abteilung steht weiterhin auf einem soliden finanziellen Fundament und kann somit zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Nach den ebenfalls einstimmigen Entlastungen wurden die Mannschaftsmeldungen der Rückrunde 2018/19 kontrovers diskutiert und zustimmend zur Kenntnis genommen. Unter dem Tagesordnungspunkt "Wahlen" konnten im Anschluss daran folgende Personen für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern einstimmig wiedergewählt werden.

Abteilungsleiter: Gerhard Leib

Schriftführer: Hans Pohl

Sportlicher Leiter: Achim Korge

Jugendleiter: Jan Twardowski

Nach dem Besprechen der Terminjahresplanung für das Jahr 2019 und der Vorstellung des neuen Trikots für die Spielrunde 2019/20 war die Versammlung gegen 22.30 Uhr beendet.


Termine