Alle Informationen zum akTiV

Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt?
Im Browser anzeigen

TV-INFORM - Mai 2022

Im turnerischen DU erwarten Euch in diesem Newsletter folgende Themen:

1. TuV-Halle ab sofort wieder nutzbar
2. Erfolgreicher Arbeitseinsatz in der Turn- und Versammlungshalle
3. Gaststätte „Auszeit unter den Kastanien“ hat geöffnet
4. Stellenausschreibung – Freiwilliges soziales Jahr
5. Faustball – Deutscher Meister U16m
6. Faustball – Rückblick DM U12m/w
7. Kiss – Pfingstcamp 2022
8. akTiV – Gesunde Frühstücksvariante
9. Fit & Gesund – viele Kurse in der neuen TuV-Halle
10. Tanzoase – Neues aus der Tanzoase
11. Outdoor – Stadtradeln
12. Tischtennis – auch 2022 keine Hocketse unter den Kastanien


1. TuV-Halle ab sofort wieder nutzbar

Noch ist der Wiederaufbau des Vereinsheims nicht gänzlich abgeschlossen, aber mit der Wiederaufnahme des Sportbetriebs in der TuV-Halle ist ein weiterer Meilenstein erreicht.

Seit Montag 02.05. ist die TuV-Halle wieder für den Sportbetrieb geöffnet, alle Gruppen und Übungsleiter wurden darüber bereits separat per Email informiert und konnten diese Woche bereits starten.

Im Anhang schicken wir Euch auch den aktuellen Plan aller Übunszeiten, der auch im nächsten TV Total veröffentlicht wird.

2. Erfolgreicher Arbeitseinsatz in der Turn- und Versammlungshalle

Es war ein erfolgreicher und erfüllender "Schaffer/innentag" am Samstag in der wiederaufgebauten Turn- und Versammlungshalle sowie auf den umliegenden Freiflächen. Es war und ist toll zu sehen, wie die TV-Familie funktioniert und auch große Herausforderungen meistern kann.

Aus allen Abteilungen und Sportbereichen waren Arbeitskräfte vor Ort und haben mit mehr als 100 helfenden Händen:

•  die Küche auf Vordermann gebracht, 
• Tischen und Stühlen zu neuem Glanz verholfen,
• die WC-Anlage endgereinigt,
• den Bereich der Geschäftsstelle von Baustaub gereinigt,
• Treppen gekehrt und gewischt,
• die Sporthalle mit ihren Wand-, Boden- und Fensterflächen für den Sportbetrieb vorbereitet,
• das Lager im Keller mit Regalen bestückt und den blauen Container geleert,
• den gesamten Außenbereich und auch die Schaukästen gekehrt und geputzt,
• Dinge von der Scheune in die Halle und den Keller geräumt,
• einen Schwebebalken angepasst und im Bühnenvorraum neu eingeräumt, 
• und, und, und…

Hierfür ein herzlicher Dank an alle Beteiligten!


3. Gaststätte „Auszeit unter den Kastanien“ hat geöffnet

Seit dem 15. April hat die Gaststätte „Auszeit unter den Kastanien“ wieder für alle Gäste geöffnet. Mit einem breiten Speiseangebot lädt die Gaststätte ab sofort wieder ein. Auch ein wechselnder Mittagstisch wird angeboten.

Öffnungszeiten, Speise- und Getränkekarte sowie alle Informationen sind ab sofort online zu finden.


4. Stellenausschreibung – Freiwilliges soziales Jahr

Der TV Stammheim 1895 e.V. schreibt auch für das kommende Jahr drei Stellen für ein Freiwilliges soziales Jahr (m/w/d) aus.

Für die Tätigkeit vom 01.09.2022 bis zum 31.08.2023 werden drei Stellen mit dem Umfang von jeweils 38,5 Stunden pro Woche ausgeschrieben.

Mit der Veröffentlichung der Ausschreibung im Newsletter, wollen wir alle Mitglieder darüber informieren, zum anderen bitten wir auch, die Ausschreibung an eventuell interessierte Kandidaten weiterzugeben.

Bewerbungen bitte an Geschäftsführer Alwin Oberkersch: info@tv-stammheim.de

Die Ausschreibung befindet sich im Anhang sowie unter https://www.tv-stammheim.de/der-verein/stellenangebotefsj


5. Faustball – Deutscher Meister U16m

Stammheim ist DEUTSCHER MEISTER der männlichen Jugend 16!

Was war das für ein überragendes Wochenende für unsere U16 Jungs? Deutscher Meister nach einem 2:1 Erfolg im Finale gegen den badischen Vertreter aus Waibstadt in Bretten.  

(Viel zu) Lange hat es gedauert. 23 Jahre nach dem letzten Deutschen Meister Titel in der Jugend konnte der TV Stammheim endlich wieder eine nationale Meisterschaft gewinnen.

Zum ausführlichen Nachbericht geht es hier: https://www.tv-stammheim.de/abteilungen/faustball/saison/news/detail/news/deutscher-meister-u16

Der TV Stammheim ist stolz auf Euch!

Deutscher Meister sind: Benjamin Dudda, Kevin Rupp, Tobias Kühn, Tobias Beck, Tom Aigner, Jakob Sailer, Luca Gorcenko, Tobias Hec, Trainer Matthias Aigner, Philipp Kowalik


6. Faustball – Rückblick DM U12m/w

Stammheim überzeugt auch bei der U12 DM

Ein weiterer großartiger Erfolg für den TV Stammheim. In Leipzig konnten die Mädels einen tollen 11. Platz belegen. Die Jungs erreichten sogar einen starken 4. Platz bei ihrer ersten Hallen-Deutschen-Meisterschaft. Ein Reisebus mit rund 50 Stammheimer Spielern, Betreuern und Fans reiste nach Leipzig und konnte dort spielerisch auf ganzer Länge überzeugen.

Zum ausführlichen Bericht geht es hier: https://www.tv-stammheim.de/abteilungen/faustball/saison/news/detail/news/stammheim-ueberzeugt-auch-bei-der-u12-dm


7. Kiss – Pfingstcamp 2022

Nach zwei Jahren der Pandemie, die das Stattfinden des Pfingstcamps verhinderten, plant die KiSS im Jahr 2022 wieder das beliebte Ferienprogramm anzubieten.

Wie immer in der ersten Pfingstferienwoche - 7.-10. Juni 2022 – wird das Pfingstcamp stattfinden.

Teilnehmen können alle Kinder von 7-12 Jahren, eine offizielle Ausschreibung folgt, das Programm der sportlichen Tagesprogramme wird wie immer erst in den Wochen vor dem Camp festgelegt.

Interessenten können sich gerne schon unverbindlich auf die Interessentenliste setzen lassen, um weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit zu bekommen: Alwin Oberkersch, kiss@tv-stammheim.de

P.S. Auch Nichtmitglieder können am Camp teilnehmen, falls ihr Freunde habt, die auch Interesse für ihre Kinder haben. In diesem Fall brauche ich bitte fürs Erste Name und Geburtsdatum des Kindes und eine Mailadresse der Eltern.


8. akTiV – Gesunde Frühstücksvariante

Auf der Suche nach Abwechslung beim Frühstück? Wie wäre es mit unseren Frühstücksnestern mit Spinat?!

Ihr benötigt für 4 Portionen:

• 750g frischer Spinat
• 4 Brotscheiben
• 1 weiße Zwiebel
• 1 Knoblauchzehe
• 2 EL Rapsöl
• Salz, Pfeffer, Muskatnuss
• 4 Eier

So bereitet Ihr die Frühstücknester zu:

  1. Backofen auf 180° Umluft vorheizen.
  2. Spinat gründlich waschen und gut abtropfen lassen.
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch kann auch gepresst werden.
  4. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig anbraten.
  5. Den Spinat schrittweise hinzugeben und ihn bei mittlerer Hitze garen und einfallen lassen. Wundere Dich nicht, Spinat schrumpft ziemlich zusammen.
  6. Würze den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss. Anschließend in eine Schüssel geben, abkühlen lassen, damit er mit den Händen weiterverarbeitet werden kann.
  7. Teile den Spinat nun in 4 gleichgroße Teile, forme ihn zu Kugeln und drücke diese auf ein Backpapier.
  8. Forme in der Mitte des Spinatnestes eine Vertiefung und schlage jeweils ein Ei rein.
  9. Backe die Nester für 15-20 Minuten im Backofen bei 180° Umluft. Sie sind fertig, wenn das Eiweiß komplett gar ist.
  10. Jetzt könnt Ihr sie auf die vier Brotscheiben verteilen und genießen.

Bis bald im akTiV!

Euer akTiV-Team
Anne, Tobi und Marco


9. Fit & Gesund – viele Kurse in der neuen TuV-Halle

Das 2. Kurstrimester startet pünktlich mit vielen Kursen in der neuen TuV Halle

Schau dir den aktuellen Kursplan an und finde deinen Kurs!

Wenn du bisher noch gezögert hast, wieder (mehr) Sport in der Gruppe zu machen, ist jetzt der Zeitpunkt gekommen. Alle Kurse, die in den letzten zweieinhalb Jahren im Pfister Kursraum stattgefunden haben, finden ab sofort wieder in einer unserer Sporthallen an der Solitude – Allee statt.

Es ist für jeden etwas dabei: Von Rehasport bis PowerGym, von 7 Uhr am Vormittag bis spät abends, für Mamas mit Babys und für Männer und Frauen bis ins hohe Alter.

Nutze die Chance jetzt beim quasi „Neustart“ einen der zusätzlichen Kursplätze zu ergattern. Besser als einen Kurs pro Woche zu besuchen, ist es zweimal pro Woche aktiv zu werden. Wie wäre es mal mit schnuppern in einem der neuen Kurse?

Neu am Freitag Vormittag: „Wirbelsäulengymnastik Plus“ mit Jessica für jedermann  und für alle aktiven Sportler im Alter 50+ „Forever Fit“ mit Herwig (ab 3. Juni).

Anmeldung und Infos unter kurse@tv-stammheim.de


10. Tanzoase – Neues aus der Tanzoase

Ballett

Schön, dass der Wechsel im Ballett von Emiko zu Anna so reibungslos geklappt hat! Das liegt nicht zuletzt daran, dass sich die beiden Ballettlehrerinnen persönlich sehr gut kennen!

Vielen Dank den beiden für die Kooperation!

Die Ballettkurse montags finden wie gewohnt im Clubhaus statt. Neu hinzu kommen zwei Kurse ab Dienstag, 3. Mai.

Im ersten Kurs um 17:15 Uhr dürfen sich die kleinen Kinder freuen, die schon so lange auf den Tanzunterricht gewartet haben!
Im zweiten Kurs um 18:00 Uhr können sich Teenies und Erwachsene an den Ballettunterricht heranwagen. Hauptsächlich geht es in diesem Unterricht um Haltung, Präsenz und Kräftigung der Muskulatur. Dabei kommen bestimmt der Spaß und die Freude nicht zu kurz!

Probiert es aus und meldet euch an!
Der Unterricht findet im neuen Bühnentanzraum in der Alten Turnhalle statt!

Sommerferienprogramm in der Tanzoase

Während den ganzen Sommerferien bieten wir in diesem Jahr einen speziellen Unterricht an:

Hips, Drops, 8er, Schleifen, Camel, Bodywave, Shimmi und Shimmischritt - tanzerfahrene Frauen und Mädchen können ihre Tanztechnik verbessern und neue Tänzerinnen finden vielleicht den Einstieg in ein neues Hobby!

Lasst es uns gemeinsam ausprobieren!

Der Unterricht findet jeden Donnerstagabend von 20:00-21:00 Uhr statt!

Gerda Masen und das Team der Tanzoase!


11. Outdoor – Stadtradeln

Einige von Euch haben wahrscheinlich schon von der Aktion „STADTRADELN“ gehört. Diese wurde vom Netzwerk Klima-Bündnis initiiert und wird gemeinsam mit den Kommunen durchgeführt, um ihre Bürger anzuregen, vom Auto auf’s Rad umzusteigen – das ist in jedem Fall umweltfreundlicher und fördert die Fitness sowie Gesundheit. Das Fahrrad soll als wichtiger Mobilitätsfaktor attraktiv  werden. Es gibt bei der Aktion auch einen gewissen Wettbewerbscharakter: Welche Stadt/Kommune (nach Größenkategorien unterteilt) schafft die meisten Kilometer? Und welches Team innerhalb der Kommune?

Stuttgart ist seit 6 Jahren dabei und hat in diesem Jahr das Ziel, die 1 Million-km-Marke zu knacken (das viel kleinere Freiburg/Breisgau schaffte letztes Jahr 1,2 Mio. km!). Da wird es endlich Zeit, dass auch wir uns mit einem großen Team TV Stammheim zeigen und dafür sorgen, dass dies klappt… Schließlich gibt es im TV Stammheim seit Jahrzehnten eine sehr aktive Radlergruppe.

Stuttgart hat für seine Aktion in diesem Jahr den Zeitraum 9. bis 29. Mai gewählt. Sigi (Sigrun) Albrecht hat bereits das Team TV Stammheim bei www.stadtradeln.de/stuttgart registriert. 

MACH MIT und registriere Dich für das Team „TV Stammheim“!!
Unter https://www.stadtradeln.de/stuttgart meldest Du Dich mit eigenem Nutzernamen und Passwort an und schließt Dich dem Team „TV Stammheim“ an. Dann schwing Dich in den Sattel Deines Fahrrads, sammle vom 9.-29. Mai möglichst viele Kilometer, trage diese pro Tag oder spätestens am Ende der Woche online ein und setz damit ein Zeichen für Umwelt und Klimaschutz. Übrigens: Auch Nicht-Mitglieder können sich dem Team „TV Stammheim“ anschließen – mach also Werbung für uns!

Mit Deiner Unterstützung knacken die Stuttgarter STADTRADLER dieses Jahr die 1-Million-Kilometer-Marke, die letztes Jahr verfehlt wurde!

Teilnehmen kann jeder, der in Stuttgart wohnt, arbeitet, zur Schule/Ausbildung geht oder einem Stuttgarter Verein angehört (also auch nicht in Stuttgart Wohnende). Radle in oder auch außerhalb Stuttgarts. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du zur Schule oder in die Arbeit oder zum Einkaufen oder „just for fun“ fährst, z.B. bei einem Ausflug, Training oder Vereins-Radausfahrt. Jeder Kilometer zählt! Egal ob innerhalb Stuttgarts oder außerhalb erradelt. Und egal ob mit oder ohne Elektro-Unterstützung – alles was nach der StVZO als Fahrrad gilt, darf gefahren werden.

Noch Fragen? Dann schicke eine Mail an radsport@tv-stammheim.de
Keine Fragen mehr? Dann melde Dich gleich bei www.stadtradeln.de/stuttgart an
Natürlich für das Team „TV Stammheim“

Und dann viele Kilometer für unseren Verein sammeln und ins Internet-Konto eintragen, so dass wir möglichst weit oben in der Stuttgarter Team-Liste auffallen.


12. Tischtennis – auch 2022 keine Hocketse unter den Kastanien

Die derzeitige Coronasituation und die daraus resultierende schwer vorhersehbare Entwicklung, sowie die sich auf hohem Niveau befindenden Infektionszahlen, haben auch die Planungen für die diesjährige Hocketse unter den Kastanien beeinflusst.

Aus diesem Grund hat der Beirat der Tischtennisabteilung in seiner letzten Sitzung beschlossen, auch in diesem Jahr nochmals auf das beliebte Fest zu verzichten.

Trotz der Absage freut sich die Abteilung auf einen „bewirteten“ Sommer, der durch die neuen Wirtsleute in der Vereinsgaststätte ermöglicht wird.


Der nächste Newsletter erscheint am 31. Mai. Bitte sendet uns Eure Informationen bis spätestens 27. Mai an oeffentlichkeitsarbeit@tv-stammheim.de zu. Vielen Dank!

Newsletter abbestellen