Alle Informationen zum akTiV

Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt?
Im Browser anzeigen

TV-INFORM - August 2021

Im turnerischen DU erwarten Euch in diesem Newsletter folgende Themen:

1. Fit & Gesund – in den Sommerferien
2. akTiV – Mitglied werden und Anmeldegebühr sparen
3. Faustball – Deutsche Meisterschaft U16m
4. Faustball – Doppelte Teilnahme an Aufstiegsspielen
 

Wir wünschen allen Sportlerinnen und Sportlern schöne Sommerferien.


1. Fit & Gesund – in den Sommerferien

Auch in diesem Jahr bieten die Übungsleiter*Innen des TV Stammheim in den Sommerferien ein umfangreiches Kursprogramm an. Mit wenigen Ausnahmen werden die Sommer – Kurse weitergeführt, neue Teilnehmer*Innen sind herzlich willkommen!

Da wir auf Grund der aktuellen Umstände Beschränkungen bei der Anzahl der Sportler je Gruppe haben, müssen sich neue Interessent*innen auch für die Teilnahme an einzelnen Feriensportstunden unbedingt unter Kurse@tv-stammheim.de oder telefonisch bei der Geschäftsstelle (0711 / 8045 89) anmelden.

Das Highlight zum Ende der Ferien: AROHA® - das attraktive Body-Mind-Training

Wegen der großen Nachfrage und dem riesigen Spaß der Teilnehmer*innen im vergangenen Jahr macht unsere Übungsleiterin und zertifizierte AROHA® - Instructorin Veronika auch am Ende dieser Ferien wieder an zwei Terminen AROHA® mit uns!

Kostenlos und für Alle

2x mittwochs am 1. und 8. August 21
20:15 – 21:15 Uhr in der TV  Halle

Es erwarten dich ausdrucksstarke, kraftvolle Bewegungen, die mit sanften, entspannenden Moves verbunden werden und so ein innovatives Cardio - Workout ergeben, das die Kraft der Mitte, die innere Zentriertheit und ein allgemeines Wohlgefühl spüren lässt und so für alle Altersgruppen und unterschiedliche Fitnesslevel geeignet ist.


2. akTiV – Mitglied werden und Anmeldegebühr sparen

Du fühlst Dich schon länger nicht mehr wohl in Deiner Haut?
Die Kleidung sitzt nicht mehr wie damals, als Du sie mit einem Lächeln im Gesicht gekauft hast?
Dein Körper fühlt sich schlapp und kraftlos an?
Deine Ernährung ist monoton und einfallslos?
Allein ändert sich nichts?

Dann starte jetzt bei uns im akTiV und spare die Aufnahmegebühr!

Wir nehmen Dich an die Hand und begleiten Dich auf Deinem Weg zum individuellen Ziel! Vereinbare noch heute telefonisch unter 0711 50094527 oder per Mail aktiv@tv-stammheim.de Dein unverbindliches Probetraining.

Wir freuen uns auf Dich!
Dein akTiV-Team Anne, Tobi und Marco


3. Faustball – Deutsche Meisterschaft U16m

Am 4. und 5. September findet die Deutsche Meisterschaft der männlichen U16 in Stammheim statt. Damit spielen die besten Jugendfaustballer dieser Altersklasse an diesem Wochenende in Stammheim auf. Mit dabei ist auch das Team des TV Stammheim, welches um den Deutschen Meistertitel mitspielen will.

Insgesamt zehn Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet werden an der nationalen Endrunde teilnehmen. Auf den TV Stammheim wartet in seiner Gruppe unter anderem der altbekannte Gegner aus Waibstadt sowie der Meister der Regionalgruppe Ost und die beiden Vizemeister der Regionalgruppen Nord und Süd.

Unter www.faustball-stammheim.de wurde eine Sonderseite zur Deutschen Meisterschaft eingerichtet, die laufend aktualisiert wird und auf der alle Informationen zu finden sind.

Die männliche U16 des TV Stammheim spielt im Kern bereits seit vielen Jahren zusammen. Gemeinsam nahm man an insgesamt vier Deutschen Endrunden (3 x U12, 1 x U14) teil. Zahlreiche Spieler vertraten den TV Stammheim auch auf dem Deutschland- und dem Jugendeuropapokal. Darüber hinaus erhielten einige Spieler bereits Einladungen für die nationalen Jugendlehrgänge. Für Stammheim wird bei der Deutschen Meisterschaft dabei sein:

h.l. Benjamin Duda, Kevin Rupp, Tobais Kühn, Zidane Dag, Tom Aigner
v. l. Tobias Beck, Jakob Sailer,  Luca Gorcenko, Tobias Hec

Das gesamte Team freut sich auf kräftige und lautstarke Unterstützung bei dieser Heim-DM. Für alle Stammheimer Fans definitiv ein Termin, der rot im Kalender markiert werden muss.


4. Faustball – Doppelte Teilnahme an Aufstiegsspielen

Für beide Bundesligamannschaften des TV Stammheim geht die Saison in die Verlängerung. Die Männer erreichten in der 1. Bundesliga den vorletzten Tabellenplatz, der in dieser von Corona geprägten Saison jedoch nicht den automatischen Abstieg bedeutet. Stattdessen nimmt das Team an den Aufstiegsspielen zur 1. Bundesliga teil und muss sich hierbei mit den erstplatzierten der 2. Bundesliga Süd und West (TV Augsburg und TV Waibstadt) sowie dem zweitplatzierten der 2. Bundeliga Süd (TV Vaihingen/Enz) um die beiden Aufstiegsplätze duellieren. Die Aufstiegsspiele finden am 14. August ab 13 Uhr auf der Sportanlage des TV Vaihingen/Enz statt.

Ebenfalls für die Aufstiegsspiele haben sich die Frauen des TV Stammheim qualifiziert – und zwar als zweitplatziertes Team der 2. Bundesliga Süd. Mit nur einer Niederlage in der verkürzten Saison treffen die Stammheimer Frauen auf die beiden Absteiger der 1. Bundesliga Süd (TSV Gärtringen und TSV Staffelstein), die beiden erstplatzierten Teams der 2. Bundesliga West (TV Käfertal und TV Vaihingen/Enz) sowie den Meister der 2. Bundesliga Süd (SV Energie Görlitz). Die Spiele werden am ersten Tag zunächst in zwei Vorrundengruppen ausgetragen, in denen der TV Käfertal und der TSV Staffelstein auf Stammheim warten. Am zweiten Tag geht es für die jeweiligen beiden erstplatzierten Teams beider Gruppen um die beiden Aufstiegsplätze. Die Aufstiegsspiele finden am 14./15. August in Bad Staffelstein statt. Spielbeginn am 14. August ist um 12:30 Uhr.

Beide Teams freuen sich über Unterstützung der eigenen Fans vor Ort, um die Fahnen des TV Stammheim künftig wieder doppelt erstklassig hochhalten zu können.


Der nächste Newsletter erscheint am 31. August. Bitte sendet uns Eure Informationen bis spätestens 27. August an oeffentlichkeitsarbeit@tv-stammheim.de zu. Vielen Dank!

Newsletter abbestellen