... und wie trainiere ich meinen Beckenboden? Grundlagenkurs Beckenbodengymnastik für Frauen
  24.01.2023

Bild von pch.vector auf Freepik

Der Beckenboden, das unbekannte Muskelnetzwerk: Man sieht ihn nicht und spürt ihn meist erst dann, wenn er nicht mehr gut funktioniert. Ohne kompetente Schulung zur eigenen Körperwahrnehmung wird das Training des Beckenbodens nicht erfolgreich sein. Daher sollte sich jede Frau die Zeit nehmen, um mit Martina in 6 Kursstunden die Grundlage für ein gelingendes Beckenbodentraining zu erarbeiten.

Der Beckenboden schließt das Becken nach unten ab.  Er ist mitverantwortlich dafür, dass die Organe des Beckens vor dem Verlagern nach unten bewahrt werden.
Ein elastischer und trainierter Beckenboden wirkt sich positiv auf den Rücken und die Haltung aus und gilt heute als Schlüssel zu mehr Stabilität der Wirbelsäule. Daher bleibt das Wissen um den Beckenboden  -ungeachtet des Alters- aktuell. In diesem Kurs lernst Du Deinen Beckenboden wahrzunehmen, zu trainieren und wie du ihn vor unnötigen Belastungen schützen kannst. Die Übungen lassen sich mit der Zeit problemlos in Alltag, Freizeit und Sport integrieren.

Beginn des Kurses:  Dienstag 28.02.2023 (Anmeldeschluss 21.02.23)

Termine:  6 x wöchentlich dienstags 16:30 Uhr – 17:50 Uhr im Studio

Anmeldungen  nimmt das Geschäftsstellenteam unter info(@)tv-stammheim.de oder Tel.: 0711 804589 (Mindestens 5 Teilnehmerinnen)

Inhaltliche Fragen beantwortet die Kursleiterin Martina Guilliard telefonisch unter 01573 236 24 98, bevorzugt montags 13:30Uhr bis 15:00Uhr oder per Email an rehasport(@)tv-stammheim.de

Kosten:  Dies ist ein Fit & Gesund – Spezialkurs. Es fallen keine Zusatzgebühren an, wenn Sie  als Mitglied im akTiV oder bei einem anderen Spezialkurs angemeldet sind, Nichtmitglieder zahlen 48€