U14 hat wieder große Ziele
  08.05.2019 •     Faustball

Am Sonntag startet die männliche U14 in Bissingen in die Saison und hat wieder große Ziele.

Am Sonntag 12.5. starten die beiden männlichen U14 Teams des TVS in die Feldrunde.

Beim Vorrundenspieltag in Bissingen/Teck stehen nach dem vereinsinternen Duell die Teams des TV Bissingen, TSV Westerstetten, TSV Gärtringen, TSV Malmsheim und der Lokalrivale VfB Stuttgart als Gegner bereit.

Ein strammes Programm für den dünnen Kader des TVS da an diesem Sonntag die Konfirmationen in Stammheim stattfinden.

Für Stammheim 1 kann das Ziel in dieser Saison dennoch nur Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft Anfang Juli in Vaihingen/Enz heißen und auch die Zweite Mannschaft sollte in dieser Vorrunde Siege einfahren und am Ende der Saison zumindest um die Landesmeisterschaft mitspielen.

Die Jungs sind hochmotiviert und wollen auf das Feld gelassen werden! Haut rein!

erstellt von Alwin Oberkersch / Matthias Aigner


Faustball Stammheim on Facebook

Aktueller Tabellenstand